Musikantenhimmel - Polka (Böhmische Besetzung)

Patrick Oroudji widmete diese Polka der Blaskapelle Falkenberg zum 145-jährigen Gründungsfest. Das ruhige Tempo der Komposition verleiht dem Staccato-Motiv gleich zu beginn einen besonderen "groove". Im Mittelteil wechseln sich ein Duo aus Flügelhorn und Tenorhorn sowie den Klarinetten ab. Die langen und weichen Melodie-Phrasen im Trio vollenden die Polka zu einem leicht spielbaren, abwechslungsreichen Werk (Grad 2,5-3).

 

Enthaltene Stimmen - Böhmische Besetzung

Direktion in C
Klarinette in Es
1. Klarinette in B
2. Klarinette in B
3. Klarinette in B
1. Trompete in B
2. Trompete in B
1. Flügelhorn in B (2x)
2. Flügelhorn in B (2x)
1. Tenorhorn / 1. Tenorsaxophon in B (2x)
(1. Tenorhorn in C, 2x)
Bariton in B/C (2x)
1. Posaune in C/B
2. Posaune in C/B
3. Posaune in C/B
1. Tuba in C / Fagott (2x)
Tuba in Es / Baritonsaxophon (2x)
2. Tuba in C (2x)
Tuba in B (2x)
Schlagzeug

Wähle Sie eine Ausgabe 
21,00 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket)
  • Sofort verfügbar