Mährische Löffl - Polka (Böhmische Besetzung)

Mährische Löffl, eine Polka im mährischen Stil von Daniel Käsbauer. Die Komposition im Grad 3 sollte nicht zu langsam gespielt werden. Tenor- und Flügelhörner wechseln sich bei den Melodie-Themen jeweils ab und optional kann im Trio "gelöffelt" werden. 

 

Enthaltene Stimmen - Böhmische Besetzung

Direktion in C
Klarinette in Es
1. Klarinette in B
2. Klarinette in B
3. Klarinette in B
1. Trompete in B
2. Trompete in B
1. Flügelhorn in B (2x)
2. Flügelhorn in B (2x)
1. Tenorhorn / 1. Tenorsaxophon in B (2x)
(1. Tenorhorn in C, 2x)
Bariton in B/C (2x)
1. Posaune in C/B
2. Posaune in C/B
3. Posaune in C/B
1. Tuba in C / Fagott (2x)
Tuba in Es / Baritonsaxophon (2x)
2. Tuba in C (2x)
Tuba in B (2x)
Schlagzeug

Wählen Sie eine Ausgabe 
18,90 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Paket)
  • Sofort verfügbar